Rufen Sie uns an: +49 8231 9595990         info@onmascout.de
 
SEO Meta Description & SEO Meta Tags

Jetzt Angebot anfordern

Fakten zur SEO Meta Description und SEO Meta Tags

Wenn Sie sich mit der Suchmaschinenoptimierung beschäftigen, stoßen Sie automatisch auf die SEO Meta Description und SEO Meta Tags. Was hat es damit auf sich und warum sind Meta Angaben so wichtig? Welche Länge sollte eine SEO Meta Description haben und was ist bei SEO Meta Tags zielführend? Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick geben und Sie darauf hinweisen, dass die Meta Angaben für Suchmaschinen von primärer Bedeutung sind und in Ihr Augenmerk gelangen sollten. Fakt ist: Die SEO Meta Description ist kein aktiver Faktor für Ihr Ranking. Nun könnten Sie meinen, dass Sie sich dann um diese Größe auch nicht kümmern brauchen. Doch dazu müssen Sie wissen, dass die SEO Meta Description ebenso wie SEO Meta Tags dennoch einen hohen Stellenwert bei Google haben und Einfluss auf Ihr Ranking nehmen. Warum das so ist und wie Sie für perfekte Meta Angaben sorgen, erfahren Sie hier im Beitrag über die SEO Meta Description und SEO Meta Tags.

Was ist eine Meta Description und wie muss Sie beschaffen sein?

Es gibt sie: Die perfekte und Ihre SERPs beeinflussende Meta Description. Dafür spielen die Länge in Zeichen (in Zeichen, nicht in Worten gemessen), die Aussage, die richtige Position und die Kennzeichnung eine führende Rolle. Meta Descriptions bezeichnen die Beschreibung Ihrer Website und sind auf ein Maximum von 170 Zeichen begrenzt. Sie tauchen im Head-Bereich Ihrer Website auf und beinhalten das primäre Keyword und ein wichtiges Nebenkeyword. Die Meta Description wird bei Google gelistet, wodurch sie sich auf Ihre Auffindbarkeit auswirkt und dem menschlichen Leser gleichzeitig eine Relevanz Ihrer Website zu seiner Suche aufzeigt. Es lohnt sich, der Meta Description Aufmerksamkeit zu schenken und diese mit Bedacht sowie ohne eine Überschreitung der Zeichenzahl zu realisieren. Eine optimale und optimierte Meta Description weist folgende Details auf:

  • Sie enthält wichtige Keywords.
  • Sie ist beschreibend.
  • Sie besteht aus mindestens 155 und höchstens 170 Zeichen inklusive Leerzeichen. – Sie ist aus Google heraus klickbar.

Früher wurde die Meta Description in Fettschrift erzeugt. Heute spielt die Fettmarkierung der Schrift keine Rolle mehr, dafür haben wichtige Suchbegriffe und branchentypische Keywords enorm an Bedeutung gewonnen. Bis zu diesem Punkt erscheint es Ihnen wahrscheinlich noch einfach, eine kurze und in den Zeichen begrenzte Beschreibung Ihrer Website oder einer Online Marketing Kampagne zu erzeugen. Doch es gibt einige Schwierigkeiten, die Ihre Auffindbarkeit beeinträchtigen und die SEO

Meta Description bei Google unwichtig erachten lassen.

Vermeiden Sie folgende Fehler, wenn Sie die Description als wichtigen Faktor Ihrer SEO Meta Tags selbst erstellen und nicht auf die Dienstleistung einer erfahrenen Agentur zurückgreifen.

Duplikate | Sie schränken die Performance ein und gehören zu den häufigsten Fauxpas, die im Zusammenhang mit einer SEO Meta Description gemacht werden. Dabei heißt es nicht nur, Inhalte von fremden Seiten zu vermeiden und einen hohen Wiedererkennungswert zu erzeugen. Wenn Sie die Meta Description für die Hauptseite und alle Unterseiten verwenden, wird diese automatisch als Duplikate Content erkannt, was durchaus legitim ist, da Sie sich mit der Wiederholung selbst kopieren und so eine wichtige Regel für Ihr Google Ranking missachten.

Leere Phrasen | Bedenken Sie, dass der Leser zuerst die SEO Meta Description und nicht Ihre Website sieht. Ist dieser Bereich nicht plausibel und erinnert an Phrasen-Gedresche, bleibt der Klick aus und Ihr Artikel oder Ihre Website stoßen nicht auf Interesse. Auch Google schätzt leere Phrasen nicht und wird kein positives Ranking zulassen, wenn Sie keine Position beziehen und die SEO Meta Description mit allgemein gültigen Formulierungen ohne jede Spezifikation zu Ihrer Website anfertigen.

Tipp: Es muss nicht jede Seite über eine SEO Meta Description verfügen. Wenn Sie sich aber die Mühe machen, sollten Sie auf Einzigartigkeit und eine professionelle Ausführung achten. Die SEO Meta Description muss interessant sein und eine gute CTR (Klickrate) aufweisen. Der größte Fauxpas, den Sie bei der Erstellung einer SEO Meta Description machen können ist Duplikate Content. Entweder verfassen Sie für jede Unterseite eine solitäre und hochwertige Description oder Sie lassen es und vertrauen auf Google, da die Suchmaschine selbst kurze Beschreibungen zusammenfasst und diese in den Suchanzeigen listet.

Wir sind Ihr Partner, wenn Sie auf eine hochwertige und das Ranking fördernde SEO Meta Description setzen möchten. Auch in den wenigen Zeichen ist es durchaus möglich, eine aussagekräftige und richtungsweisende Beschreibung Ihrer Seite oder einer Marketing Kampagne zu realisieren. Was erwartet den Leser? Die SEO Meta Description wird es zeigen und ist damit ein maßgeblicher Faktor dafür, ob Ihre Website geklickt oder übersprungen wird.

SEO Meta Tags als wichtiger Multiplikator Ihrer Suchmaschinenerfolge

Neben der SEO Meta Description gibt es eine Vielfalt weiterer praktischer und suchmaschinenfreundlicher SEO Meta Tags. Diese sollten Sie nicht aussparen, wenn Sie die SEO professionell und umfassend realisieren möchten. Bei Onma Scout sind wir auf den Einsatz von SEO Meta Tags spezialisiert und realisieren Ihre Meta Angaben mit Know-how und Kompetenz. Nun möchten wir Ihnen erläutern, welche SEO Meta Tags es gibt, wo sie positioniert werden und was Sie bei der Erstellung beachten müssen. Wie bei der SEO Meta Description kommt es auch bei den SEO Meta Tags auf die richtige Länge an. Wird die Zeichenhöhe überschritten, ergibt sich unlesbarer und von Google gekappter Inhalt. Alles in allem nicht zielführend, werden Sie sich jetzt denken und damit rechtbehalten.

Wie geht es also richtig und wie können Sie durch SEO Meta Tags ein besseres Ranking und mehr Besucher auf Ihrer Website erhalten?

Vorab: Bei SEO Meta Tags handelt es sich um kurze Programmteile der Website, in denen wichtige Informationen fixiert sind. Vergleichen Sie die SEO Meta Tags mit einem Barcode auf Verpackungen, der ebenfalls einige wichtige Segmente zusammenfasst und für Maschinen lesbar alles enthält, was für die Abrechnung an der Kasse oder die Logistik nötig ist.

SEO Meta Tags fügen Sie im Headbereich der Website und zwingend vor ein. Jede Website hat verschiedene SEO Meta Tags, die zum Beispiel den Seitentitel verdeutlichen. Weiter werden SEO Meta Tags dafür genutzt,

  • die Sprache,
  • die Keywords,
  • die Description,
  • die Robots,
  • die Audience,
  • den Page Topic
  • und die Revisit After Daten

zu konfigurieren. Die SEO Meta Tags werden im HTML, also im Quellcode der Website erstellt. Um hier einen Fehler zu vermeiden und beispielsweise kein Häkchen und keinen Buchstabenabstand zu vergessen, sollten Sie im Lesen und in der Bearbeitung von Quelltexten erfahren sein. Anderenfalls könnte es sein, dass die im Quellcode hinterlegten Angaben entweder nicht funktionieren, oder aber FrontPage ersichtlich sind. Beides wäre ein Fauxpas, der Ihr Ranking negativ beeinflusst und obendrein bei Ihren Besuchern nicht gerade durch Kompetenz überzeugt.

Onma Scout hat einen produktiven Vorschlag für SIE!

Experimentieren Sie nicht, sondern nehmen zur Erstellung Ihrer SEO Meta Description und der SEO Meta Tags direkt Kontakt zu unserem spezialisierten Team auf. Wir binden die Codes in der richtigen Position ein und führen eine Funktionsprüfung durch. Da die Meta Angaben für Google keine untergeordnete Rolle spielen, sollten Sie diese mit Aufmerksamkeit und ein wenig Ehrfurcht betrachten. Wenn es gut werden und funktionieren soll, vertrauen Sie auf die besten und wählen Onma Scout als Ihre SEO Agentur, die Meta Angaben in Ihre Suchmaschinenoptimierung einbezieht oder gerne auch solitär für die richtigen Tags sorgt. Unsere Experten beraten Sie gerne vorab und erläutern Ihnen, welche Angaben Sie wirklich benötigen und bei welchen SEO Meta Tags Sie mit weniger Aufmerksamkeit oder dem vollständigen Verzicht reagieren können.

24874
Bitte beachten Sie, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Indem Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies ok
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung