Rufen Sie uns an: +49 8231 9595990         info@onmascout.de
 
http-Statuscode
SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode

Jetzt Angebot anfordern

SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode: Richtige Programmierung von Vorteil

Bei einer SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode denken Sie nicht in erster Linie an eine richtige Programmierung, da es sich doch um eine Fehlerseite und damit eigentlich um eine unerwünschte Darstellung handelt. Doch bei der 404 handelt es sich um eine Fehlermeldung, die bewusst eingerichtet und mit einem Statuscode versehen wird. Ziehen Sie mit einer Domain um und ist eine URL nicht mehr gültig, können Sie eine SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode programmieren und Ihren Kunden damit eine Mitteilung hinterlassen.

Welchen Sinn und Nutzen die SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode erfüllt

Page not found oder File not found stehen im direkten Zusammenhang mit SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode. Die eigens eingerichtete Fehlerseite soll aufzeigen, dass sich die Page oder derFile nicht mehr auf dem Webserver befinden und dementsprechend nicht mehr erreichbar sind. Wichtigist, dass die nicht mehr erreichbare Seite eine korrekte Fehlermeldung sendet und entsprechend mit einem Statuscode versehen ist. Durch die richtige Zurückgabe des programmierten Statuscodes erkennt die Suchmaschine nach kurzer Zeit, dass der Link nicht mehr existent ist. Auf diesem Wegverschwindet die SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode aus dem Index und wird im Ranking bei Google und Co. nicht mehr angezeigt. Wird ein falscher Code zurückgegeben, wird die jeweilige Seite trotz ihrer nicht vorhandenen Existenz bei Google gelistet und führt zu Irritationen.

Sind automatische Weiterleitungen eine Lösung bei SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode?

Weniger erfahrene SEO Optimierer empfehlen die 301 Weiterleitung anstelle einer programmierten SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode. Doch durch die Weiterleitung teilen Sie dem Besucher nicht mit, dass der Inhalt nicht mehr existiert und auch künftig nicht zur Verfügung stehen wird. Eine Weiterleitung eignet sich für den Umzug Ihrer Domain, nicht aber für eine nicht mehr existente Datei oder zum Beispiel ein Bild, das Sie aus Ihrem Inhalt gelöscht haben. Mit einer SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode treffen Sie eine gute Entscheidung, um Ihren Nutzern hilfreiche Informationen zu geben und bei Google eine bald erfolgende Entnahme des Links aus dem Index in die Wege zu leiten. Möchten Sie einen Inhalt nicht länger auf Ihrer Page belassen und für die Öffentlichkeit zugänglich machen, sollten Sie mit einer SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode arbeiten. Wichtig ist hierbei, dass die Programmierung von einem Spezialisten und in der richtigen Form vorgenommen wird.

Eine falsch programmierte SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode erweist sich als kontraproduktiv.ONMA scout bringt Ihre SEO 404 Fehlerseite & http-Statuscode auf den Weg und programmiert mit Kompetenz.

Bitte beachten Sie, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Indem Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies ok
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung