Lexikon
SEO Lexikon

Jetzt Angebot anfordern

    SEO Lexikon

    Wer SEO einstellt oder erarbeitet, braucht wichtige Fachbegriffe, die wir hier kurz aufzählen möchten. Wir halten zum einen oder anderen Fachbegriff wertvolle Informationen bereit. Beispielsweise ist die 302 Weiterleitung eine Weiterleitung auf eine bestimmte Domain oder eine Webseite innerhalb der eigenen Domain. Bei einer 404-Fehlerseite handelt es sich um eine Seite, die angezeigt wird, wenn die Programmierung einer Webseite Fehler aufweist und dieser behoben werden muss. Es gibt unter dem Buchstaben A beispielsweise Begriffe wie Above the Fold oder Algorithmus, die tragend sind. Bei einem Alt-Tag und Title-Tag handelt es sich um Zeilen, innerhalb der HTML Programmierung. Ebenfalls unter den Buchstaben A fallen Begriffe wie Apache Server, Article Spinning und Artikelverzeichnis. Der Buchstabe B bezieht sich bei SEO auf das B2B-Marketing und das B2C-Marketing. Ebenfalls relevant sind Begriffe wie Backend, Backlink und Backlinkanalyse – Disavow sowie Backlinkanalyse – Eigenes Linkprofil. Für den Buchstaben C steht im SEO Lexikon Cache. Dabei handelt es sich um einen Speicher. Hierbei zu vergessen ist nicht, Canonical Tag, die Click-Through-Rate (CTR) und CloakingContent. Ebenfalls wichtig und informativ sind Content Management System (CMS) sowie Cookie. Diesem Buchstaben weiterhin zuzuordnen ist Corporate Blog oder Crawler. Wichtig innerhalb des SEO Lexikon ist Cross Linking und der Begriff Customer Journey. Zum Buchstaben D gehört Deep Crawl und Deep Link, aber auch das Display Marketing. Hierbei nicht vergessen werden darf die Domain Authority oder der Doorway-Page-Generator. Ein weiterer Begriff, der unter den Buchstaben D gehört ist DuckDuckGo. Bei Duplicate Content handelt es sich um doppelte Inhalte. Es finden sich noch Dynamische Seiten. Unter den Buchstaben E fallen der Eintragsservice und die Eintragssoftware. Weiterhin wertvoll ist der Evergreen Content, der immer geht. Für den Buchstaben F innerhalb unseres SEO Lexikons darf auf keinen Fall Facebook Advertising fehlen. Aber auch Featured Snippet und das Florida Update sollten nicht in Vergessenheit geraten. Man braucht ebenfalls Focused Crawling und Fresh Crawl. Überaus wertvoll ist ein Freshness Update. Beim Buchstaben G dreht sich alles rund um Google. Was ist das für eine Suchmaschine und wie kann man lernen, sie anzuwenden. Ebenfalls interessant ist, wie man bei Google eine Löschung beantragt und vieles mehr. Unter dem Buchstaben H findet sich die Definition für den Hilltop Algorithmus und HTML. Jeder weiß, dass HTML die Mutter aller Programmiersprachen darstellt. Mit HTML werden Seiten dynamisch und man kann sie mit Befehlen füttern, die dann im Internet angezeigt werden. Diese Programmiersprache ist auf jeden Fall wertvoller denn je. Man hat hier eine große Handhabe und kann sein eigenes Glück damit in die eigenen Hände nehmen. HTML wird sicher auch in Verbindung mit dem Buchstaben I interessant. Hier spielen Begriffe wie iFrames oder Impressionen eine große Rolle. Ebenfalls wissenswert ist die Index oder eine Indexierung. Bei Index geht es immer um den Start einer eigenen Webseite oder Domain. Sie ist damit der Beginn eines jeden Internetauftrittes. Wichtig ist in diesem Bezug ebenfalls die Indexierte WebseitenInformation Retrieval oder eine Interne Link Popularity. Sie sollten sich ebenfalls mit der InURL-Abfrage auskennen. Sie möchten etwas über Jappy erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir kennen uns mit dem SEO Lexikon wirklich gut aus und können sagen, dass unter K wichtige Inhalte unter dem Hauptwort Keyword zu finden sind. Das Keyword nimmt viel Zeit in Anspruch innerhalb unserer SEO Arbeit. Es geht nichts ohne Keywords und so können wir für jeden Betreiber einer eigenen Internetseite die richtigen Keywords binnen kurzer Zeit ausfindig machen. Unsere Recherche ist sehr effizient, weil wir sogar über das eine oder andere Keyword Tool verfügen, das unsere Tätigkeit noch leichter macht. Als Webseitenbetreiber ist man auf sichere Keyword Recherche angewiesen. Man kann sich aber auch weiterhin informieren. Sie finden unter dem Buchstaben L alles wichtig über Links, Landingpage oder Local Rank. Unter dem Buchstaben M gibt es zahlreiche Informationen zu Begriffen aus dem SEO Bereich wie etwa Marketing, Meta Suchmaschine oder Meta-Tags. Auch Mobile Marketing gehört in diesen Bereich. Unter dem Buchstaben N gibt es diverse Informationen zu NoFollow. Der Buchstabe O bezieht sich auf die Offpage Optimierung. Dabei wird mit Hilfe verschiedener Kanäle versucht, eine Werbung oder eine neue Marketingstrategie zu verfolgen. Natürlich muss ein SEO Lexikon stetig erweitert werden. Es geht nicht, dass man einfach stagniert und diese Arbeit außen vor lässt. Es ist erheblich, dass man sich mit der Thematik befasst und damit auseinandersetzt. Ohne diese Optimierungsmaßnahmen kann man nicht mehr in dem Maße arbeiten. Die Buchstabenliste ist gut gefüllt und ein SEO Lexikon kann Ihnen erklären und sinnvoll erläutern, warum die einzelnen Begriffe so tragend sind. Beispielsweise ist es so, dass für den Buchstaben P Begriffe wie Page oder Paid eine große Rolle spielen. Interessant ist auch das Panda Update und für den Buchstaben Q gibt es den Begriff Query zu erläutern. Beim R gibt es das Ranking oder auch Request. Für S kann man Begriffe wie Sandstrand, SEO oder SEO Architektur erklären. Wichtig ist, dass man mit dem SEO Lexikon nicht nur die Profis erreicht, sondern Laien informiert. Es kommt sehr oft vor, dass Menschen sich selbst mit SEO probieren wollen und dann brauchen sie angemessene Unterstützung dabei. Sie sollten natürlich wissen, welche Begriffe überhaupt noch konform für Google sind. Denn nur damit lässt sich gut erklären, was überhaupt für eine SEO Optimierung tragend ist. Beim Buchstaben T geht es um Theme Based Website. Ebenfalls wichtig ist Trust Rank. Tote Seiten sind ebenfalls hier beheimatet. Dabei handelt es sich um Webseiten, die nicht mehr betreut werden. Unter U fallen Begriffe wie Unique Content. Update Url gehört hier ebenfalls dazu und auch alles was mit dem User zu tun hat. Es gibt weitreichende Informationen, die man mit einem SEO Lexikon abdecken kann und hier kann man sich wirklich gut ausdrücken und mitteilen. Denn Menschen sind wissbegierig und neugierig. Sie wollen oftmals wissen, womit sie es zu tun haben. Unter dem Buchstaben V sind Versteckte Inhalte zu finden. Bei W geht es vor allem um den Warenkorb und den Wayback. Ebenfalls nicht in Vergessenheit geraten darf hier WDF*IDF. Bei X findet sich XML u nd bei Y Yahoo. Unter Z lässt sich die Zielgruppe im Internet unterbringen und finden.

    Suchmaschinenoptimierung (SEO) Lexikon (Buchstabe A)

    Suchmaschinenoptimierung Lexikon: Weitere Themen aus dem Bereich “a”:

    Sie möchten noch mehr über die SEO erfahren? Dann ist unser ONMA scout search engine optimazation Lexikon die optimale Lektüre.

    Neben den Grundbegriffen und Basics in der SEO erläutern wir Ihnen kurz und verständlich all die Begriffe, mit denen Sie bei der Optimierung von Websites in Berührung kommen. Ein wichtiger Rankingfaktor bei Google & Co. ist die Erfahrung und Fachkompetenz desjenigen, der die Homepage optimiert und alle noch so kleinen Details professionell vornimmt.

    @-Domain

    Mit @-Domains entscheiden Sie sich für ein weniger bekanntes Stilmittel in der SEO, da die Domain genau Ihrer E-Mail Adresse entsprechen kann (Beispiel: seo@domain.com).

    Für die Weiterleitung dieser speziellen @-Domains muss der genutzte Browser Java-Script lesen können. Eingesetzt wird diese Methode, wenn Sie über die @-Domain auf eine innerhalb des Servers und Ihrer Domain liegenden Adresse im Verzeichnis verweisen möchten. Da nicht jeder User Java-Script nutzt, werden @-Domains heute eher selten verwendet.

    @-Zeichen

    Mit dem @-Zeichen werden in E-Mail Adressen User & Domain voneinander getrennt. Eine genaue Herkunft ist nicht bekannt, doch ohne dieses Zeichen sind keine E-Mail Adressen möglich.

    In 1972 wurde das @-Zeichen “geboren”. Anfänglich war es auf Computern nur über eine Tastenkombination realisierbar. Heute befindet es sich auf jeder QUERTZ Tastatur und muss nicht über Kombinationen eingegeben werden. Auch in der Suchmaschinenoptimierung ist das @-Zeichen nicht unbedeutend. Es wird zum Beispiel bei direkten Ansprachen @ … verwendet.

    A/B-Test

    In der Suchmaschinenoptimierung findet der A/B-Test hauptsächlich im Bereich Webdesign statt. Die Rede ist von zwei Varianten eines Systems, mit dem die beste Variante auf Basis der Userreaktion ermittelt wird.

    Ziel des A/B-Tests ist die Steigerung der Conversion. Beim A/B-Testeing, auch Split Test genannt, sind vorherige Definitionen des Ziels von Bedeutung. Durch die Reaktionen der Testpersonen (im Regelfall aus Ihrer Zielgruppe) wird gemessen, welche Variante – zum Beispiel beim Webdesign besser ankommt und entsprechend die optimalen Chancen auf ein TOP 10 Ranking bei Google & Co. hat.

    About.com

    Die Bezeichnung About.com finden Sie sehr häufig in Onlineshops und bei Verkaufsseiten im Internet. Hierbei geht es um Leads, die in Qualitätsstufen eingeteilt werden.

    Wenn es um eine Optimierung Ihrer Leads geht, sollten Sie nicht in Eigenregie handeln, sondern sich auf eine erfahrene SEO Agentur wie den Marktführer ONMA scout verlassen. Gerne erläutern wir Ihnen in einer persönlichen Beratung zur Suchmaschinenoptimierung den Zweck und die Bedeutungsschwere von About.com UND warum es in der SEO wichtig ist.

    Above-the-line

    Above-the-line haben Sie bereits mehrfach gehört und gesehen, wenn auch in der bekannteren und gängigen Abkürzung ATL.

    Klassische Werbung ist kennzeichnungspflichtig und darf nicht ohne einen Vermerk, in den meisten Fällen ATL im Internet veröffentlicht werden. Zu unseren Aufgaben als Suchmaschinenoptimierer gehört es, Ihre Werbekampagnen entsprechend zu kennzeichnen und für alle Projekte im Radio, im Fernsehen und in den Printmedien eine entsprechende Werbeanmerkung zu definieren. ATL Werbung zeichnet sich durch eine hohe Conversion trotz eines verhältnismäßig geringen Aufwands aus.

    Absatz

    Absätze spielen in der SEO eine sehr wichtige Rolle, da sie die Lesbarkeit des Textes und damit die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher erhöhen.

    Wie lang sollte ein Absatz sein und an welchem Punkt darf ein Text unterbrochen werden? Sind bei jedem Absatz Überschriften nötig? Die professionelle Suchmaschinenoptimierung basiert auf kurzen Absätzen. Ob Zwischenüberschriften erwünscht sind, hängt vom Content der jeweiligen Absätze ab. Wird nach der Unterbrechung durch einen Absatz der Inhalt fortgeführt, sollte zugunsten des Verständnisses keine Headline folgen.

    Absoluter Link

    Der absolute Link ist eine in der SEO essenzielle Verlinkung und weist gegenüber dem relativen Link einen deutlichen Unterschied auf.

    Bei absoluten Links sind das feste Linkziel und die Domain im Quellcode der Website hinterlegt. Es handelt sich um einen eindeutigen, unveränderlichen und immer zum gleichen Verweis führenden Link. Absolute Links werden im Regelfall intern vergeben und verweisen auf eine wichtige Unterseite der Homepage, beispielsweise auf die AGB oder auf das Impressum als unveränderliche, konstante Dokumente.

    Account

    Der Begriff Account stammt aus dem Englischen und steht für ein Konto, das in sozialen Netzwerken, in Verzeichnissen und Foren oder auf einer Website angelegt wird.

    Für die Eröffnung eines Accounts ist eine Registrierung notwendig. Anschließend erhält der Account-Inhaber zusätzliche Berechtigungen. Im Bezug auf die SEO könnte ein Account wie folgt verwendet werden: Ihre User registrieren sich auf der Website, richten ein Kundenkonto ein und erhalten anschließend regelmäßige Newsletter oder Vorteile bei Bestellungen und in der Rechnungsabwicklung.

    Active X

    Active X ist ein Steuerelement, also eine Technologie in der objektbezogenen Programmierung für den Internet Explorer. Die Active X Komponenten verfügen nicht über eigene Sicherheitsfunktionen.

    Durch dieses Tool wird die Rich-Media-Wiedergabe optimiert und die Möglichkeit geschaffen, andere Anwendungen in den Browser zu transferieren und sie dort zu nutzen. Bei der Active X Technologie handelt es sich um eine spezielle Entwicklung von Microsoft. Daher kann das Active X Element nur mit Windows oder einem anderen com-fähigen Browser ausgeführt werden.

    Adclicks

    Adclicks stehen für Klicks auf ein Werbebanner oder eine andere Form der Bezahlwerbung, beispielsweise auf Kampagnen oder auf Links zu einem Werbeangebot.

    Die englische Bezeichnung für den Klick ist die Kurzform für den Begriff Advertisement-Click und hat sich in der Suchmaschinenwerbung als wichtige Kennzahl etabliert. Je mehr Adclicks auf einem Werbebanner erfolgen, umso höher ist Ihre Reputation im Internet. Auch wenn sich Adclicks nicht auf die organischen Suchergebnisse auswirken, haben sie im Bereich der bezahlten Werbung eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für Ihren Erfolg.

    Adimpressions

    Bei Adimpressions oder Ad Impressions (Views) handelt es sich um die Aufrufe von Werbeanzeigen auf einem AdServer. In der Suchmaschinenwerbung sind Adimpressions eine wichtige Kennzahl in der Erfolgsmessung.

    Je mehr Adimpressions ausgeführt werden, umso mehr Conversions kommen zustande. Der Erfolg einer Werbeanzeige steht also im direkten Zusammenhang mit der Anzahl der Adimpressions. Die Kennzahl ist nicht mit den Page Impressions zu verwechseln, da es sich bei diesen Views um die Anzahl der Klicks auf die Seite und nicht auf die einzelne Werbekampagne handelt.

    Admin-C

    Bis zum Inkrafttreten der DSGVO galt der Admin-C (Administrative Contact) ein weiterer Administrator und direkter Ansprechpartner neben dem eigentlichen Domain-Inhaber.

    Wenn Fragen zur Verwaltung der Domain aufkamen, wurden diese im Regalfall an den Admin-C und nicht direkt an den Inhaber gestellt. Bei gewerblichen Homepages sind der Administrator und der Admin-C meist nicht ein und die selbe Person. Bei privaten Homepages oder bei kleineren Firmen war es nicht ungewöhnlich, dass der Inhaber und der Admin-C identisch waren.

    Administrator

    Der Administrator ist der Verwalter, also der vollständig zugriffsberechtigte Systemnutzer eines Computers oder einer Website inklusive Domain.

    Durch die Vergabe der höchsten Zugriffsberechtigung erhält der Administrator, häufig auch Admin genannt, eine besondere Verantwortung für die Wartung und Sicherheit seines Verfügungsbereichs. Ein Administrator in der SEO ist ein Experte, der im Kundenauftrag alle Maßnahmen zur Optimierung der Website vornimmt, den Erfolg prüft und alle nötigen Wartungs- und Optimierungsaufgaben vornimmt. Wird eine Agentur beauftragt, erhält der SEO-Administrator eigene vorab vereinbarte Zugriffsberechtigungen.

    Adobe CQ5

    Adobe CQ5 ist der ehemalige Name eines Enterprise-CMS von Adobe. Das Content Management System gibt es heute noch, doch nun ist es ein modulares System innerhalb der Marketing Cloud von Adobe.

    Die Erstveröffentlichung von Adobe CQ5 fand bereits im Jahr 2000 statt. Seitdem hat sich einiges verändert, so dass nach Umstellung auf das modulare System nicht mehr alle früher enthaltenen Funktionen im Basis-Paket verfügbar sind. Heute nutzen Sie das CMS unter der Bezeichnung Adobe Experience Manager.

    Adressbroker

    Der Adressbroker ist ein Dienstleister, der Adressen und Datensätze sammelt und die persönlichen Daten vermarktet.

    Unternehmen kaufen Datensätze vom Adressbroker, um gezieltes Marketing zu realisieren und wichtige Informationen über die Zielgruppe und den einzelnen Kunden zu erhalten. In Ihrer Suchmaschinenwerbung sind diese Datensätze vorteilhaft, da Sie viel präziser und kundenorientierter werben und von Anfang an die richtige “Ansprache” wählen können. Wichtig ist, dass Sie mit Angeboten vom Adressbroker vorsichtig umgehen und den Datenankauf besser professionell vornehmen lassen.

    Adressgenerierung

    Ohne eine kontinuierliche Adressgenerierung ist erfolgreiches Online Marketing nicht möglich. Der Aufbau einer eigenen Adressliste ist effektiver als der Ankauf von Datensätzen bei Adressbrokern.

    Die Adressgenerierung benötigen Sie für E-Mail Marketing, für gezielte Kundenanschreiben und weitere Maßnahmen in der Neukundengewinnung. Als versierte SEO & SEM Agentur generieren wir bei ONMA scout hochwertige Daten durch Social Media Präsenzen und andere Marketing Strategien, zum Beispiel die Anmeldung für Ihren Newsletter. Achtung: Die Adressgenerierung erfordert die Zustimmung der Person, deren Daten Sie speichern und für Werbezwecke nutzen wollen.

    ADSL

    ADSL ist eine der verschiedenen Breitbandtechniken beim Internet für Endkunden. In en 1995er Jahren wurde ADSL entwickelt, um die Nutzung von Internet und Telefonie ohne gegenseitige Beeinträchtigung zu ermöglichen.

    Heute ist ADSL bereits “veraltet”, gerade in ländlichen Gegenden aber immer noch zu finden. Eine Problematik dieser Breitbandtechnik basiert auf der Dämpfung der Leistung mit zunehmender Entfernung zum Vermittlungsamt. Auch die geographische Abdeckung und die für große Datenmengen zu geringe Kapazität bei ADSL Anschlüssen sind nicht zu unterschätzen.

    Adviews[/1]

    Im Gegensatz zum Adclick, wo ein Interessent auf das Werbebanner klickt, ist ein Adview eine in der SEO unbedeutende Kennzahl. Der alleinige Blick auf eine Kampagne bringt keinen Umsatz und kann somit vernachlässigt werden.

    Obendrein zählen Adviews zu den am schlechtesten berechenbaren Kennzahlen im Marketing. Bei der Adviews Variante im Bereich der Suchmaschinenwerbung sind Streuverluste vorprogrammiert und die Schaltung der Werbung amortisiert sich nicht. Wir raten Ihnen von Werbemaßnahmen nach der Adviews Methode ab und empfehlen Adclick.

    Affiliate

    Ein Affiliate ist in Vertriebspartner, der ein gleichnamiges Netzwerk nutzt und durch die Präsentation von Werbebannern auf seiner Website Provisionen verdient.

    Um als Affiliate Geld zu akkumulieren, ist die Kooperation zwischen einem Händler (dem Werbetreibenden) und dem Websitebetreiber notwendig. Die Vergütung erfolgt im Regelfall pro Klick / Conversion und ist ein Modell, das sich in der Rubrik passives Einkommen etabliert hat. Je höher der Traffic auf Ihrer Homepage ist, umso besser sind Ihre Chancen, als Affiliate Partner gewählt zu werden. Die Anmeldung zu Affiliate Programmen in einem speziellen Netzwerk ist direkt über unsere SEO Agentur möglich.

    Affiliateprogramme

    Bei Affiliateprogrammen handelt es sich um Partnerseiten, auf denen ein Merchant (Händler) und ein Affiliate (Bereitsteller der Werbefläche) aufeinander treffen.

    Durch die vertragliche Vereinbarung über Affiliateprogramme erfolgt eine korrekte Abrechnung aller Klicks und Conversions. ONMA scout meldet Ihre Website gerne in seriösen Affiliate Netzwerken an und sorgt dafür, dass Sie als Merchant ODER als Werbeflächenanbieter profitieren und sich die Vorteile des passiven Einkommens sichern.

    AGB

    Die AGB – Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ein wichtiger Bestandteil der Website und schützen Sie durch konkrete Angaben vor zivilen Klagen.

    Dabei sind die AGB ein empfohlener Teil Ihrer Homepage. Mit Abschluss einer Bestellung oder sonstigen Conversion auf Ihrer Website setzt der User einen Haken, mit dem er die AGB akzeptiert. Eine klare Struktur und eindeutige Formulierungen sind essenziell für das Verständnis Ihrer Geschäftsbedingungen. Ein Verzicht ist juristisch im Einzelentscheid zwar möglich, keinesfalls aber ratsam oder empfehlenswert.

    AIDA-Prinzip

    Das AIDA-Prinzip im Online Marketing und in der Suchmaschinenoptimierung steht in keinem Kontext zur bekannten Kreuzfahrtlinie. Vielmehr ist es ein erprobtes Modell im Marketing.

    Vielmehr beschreibt es die vier aufeinander aufbauenden Schritte, die für die Ermittlung der Werbewirkung essenziell sind. A=Aufmerksamkeit, I=Interesse, D=Desire (Wünsche erkennen) und A=Action, also die Erzeugung einer Handlung. Bei ONMA scout nutzen wir das erprobte und in der Praxis überzeugende AIDA-Prinzip und sorgen dafür, dass die Kaufentscheidung des Kunden nicht lange auf sich warten lässt.

    Ajax

    Die Bezeichnung Ajax ist eine Abkürzung für das Konzept der asynchronen Übertragung zwischen dem Server und dem Browser. Häufig wird Ajax gemeinsam mit CSS oder Java-Script Technologien verwendet.

    Ausführlich genannt, steht Ajax für Asynchronous JavaScript and XML mit Kombinationsmöglichkeiten für unterschiedliche Technologien. Die Verarbeitung der HTTP Anfragen ist mit Ajax einfacher und verkürzt möglich, da die Seite nicht bei jeder Anfrage völlig neu geladen und im Content vollständig neu übertragen werden muss. Ziel von Ajax ist die Suggestion der Anwendungsausführung auf dem PC des User.

    Akquise

    Die Akquise ist ein gängiger, im Marketing und der Optimierung für Suchmaschinen häufig gebräuchlicher Begriff und bezeichnet die Gewinnung von Neukunden.

    Dabei wird in Kalt-, Warm- und Geschäftskundenakquise unterschieden und mit diversen Methoden gearbeitet. Die Zielsetzung bei allen Akquisen ist gleich: Sie möchten Kunden gewinnen und verkaufen. Die Strategien sind bedarfsoptimiert und neben dem Ziel auf Ihre Zielgruppe, deren Ansprüche und Bedürfnisse abgestimmt. In der Werbung wird der Begriff Akquise auch für Direktverkäufe und Verkaufszielgespräche genutzt.

    Akronym

    Akronyme sind in der SEO (das Akronym für Suchmaschinenoptimierung) vielfach vertreten. Auch in anderen Bereichen ist diese Form der Abkürzung langer Wortfolgen praktisch und üblich.

    Das Akronym ist eine Form des Initialwortes, das sich wie eine Marke verbreitet und meist viel bekannter als der ausgeschriebene Begriff ist. In der Kommunikation im Marketing, in der SEO und im Business generell ist das Akronym eine allgemeingültige Form der Abkürzung und erzeugt ohne Ausschreibung des Gesamtbegriffs hohes Verständnis.

    Aktualität

    Aktualität erzeugt Aufmerksamkeit und ist ein Stilmittel, das in allen Bereichen des Online Marketings und der SEO wichtig ist.

    Aktuell müssen Ihre Inhalte und Informationen, die Strategien der SEO und das Layout Ihrer Website sein. Der Begriff Aktualität bezeichnet da Gegenteil von veraltet, woraus sich der Sinn und Zweck in seiner Bedeutung ergibt. Aktualität führt zu einem hohen Usernutzen und erzeugt den Mehrwert, der für Ihre Bekanntheit und Beliebtheit im Web wichtig ist. Auch Ihr Suchmaschinenranking basiert auf der Aktualität und der Basis Ihrer Position im Suchmoment.

    Alexa

    Alexa ist nicht nur die “kleine Box” in Ihrem Zuhause, sondern ein wichtiger Informationsdienst und Website-Analysedienst eines kalifornischen Tochterunternehmens von Amazon.

    Mit Installation der Software sammelt die Alexa Toolbar Daten, die zur Alexa Website geleitet, verarbeitet, gespeichert und analysiert werden. Ihr Erfolg im Internet kann durch die Anwendung des Analysediensts nachhaltig steigen und sich positiv auf Ihre Reputation UND den Umsatz auswirken. Die Auswertung aller Kennzahlen wird von Alexa im Traffic Report für Unternehmen veröffentlicht, was für Ihre Website bei entsprechender Position im Report vorteilhaft ist.

    Alexa Rank

    Der Serverdienst Alexa hat einen eigenen Rank, auf dem Sie eine Position zwischen Platz 1 und Platz 1 Million präsent sein können.

    Grundlage für einen hervorragenden Alexa Rank ist eine gut besuchte Website mit besonders häufigen Aufrufen. Eine Rankingposition bei Alexa unter den ersten 50 bis 100 Plätzen führt automatisch dazu, dass Ihre Bekanntheit steigt und Sie deutlich mehr Umsätze erzielen. Wir optimieren Ihre Website professionell für eine TOP Alexa Rank Position.

    Algorithmus

    Für Ihre Rankingposition bei Google und die präzise Darstellung Ihrer Website nach der Eingabe eines Keywords durch den User sorgen verschiedene Algorithmen.

    Die Algorithmen arbeiten “miteinander” oder bauen aufeinander auf. Der bekannteste Google Algorithmus ist der PageRank, dicht gefolgt vom TrustRank und der Hilltop. Die Algorithmen funktionieren automatisch, so dass sie unbestechlich und nicht manipulierbar sind. Ein top SEO Ergebnis bedarf einer regelkonformen Optimierung in Abstimmung auf die Anforderungen der Algorithmen.

    Alibaba.com

    Sicherlich haben Sie schon von Alibaba.com oder der Alibaba Group gehört. Hinter dem Unternehmen steht eine chinesische Familie, die aus Alibaba.com ein Flaggschiff im B2B Handel etabliert haben.

    Alibaba.com setzt sich aus drei riesigen Marktplätzen zusammen und ist eine Kooperationsebene für gewerbliche Nutzer aus mehr als 240 Ländern. Die Plattform selbst erinnert in ihrer Struktur an eBay, da auch hier Rabatte im Bezug auf Abnahmemengen möglich sind und Handel getrieben wird. Alibaba.com ist gebührenpflichtig aber lohnenswert.

    Allegra Update

    Das Allegra Update wurde von Google im Jahr 2005 aufgespielt und diente dem Zweck, Duplicate Content abzustrafen und den Mehrwert für Websitebesucher zu erhöhen.

    Während Duplicate Content heute größtenteils Doppelungen im Inhalt auf der Website bezeichnet und abstraft, ging es beim Allegra Update in erster Linie um die Erreichbarkeit von Websites unter mehreren URLs. Diese Praktik war in der SEO früher üblich, ist heute aber nicht mehr gebräuchlich. Auch die Abwertung von SPAM-Seiten und veralteten Websites war im Allegra Update implementiert.

    Allinanchor

    Der Allinanchor bei Google weist auf die Häufigkeit der Verlinkung von Keywords hin. Hierbei werden sowohl interne wie externe Links berücksichtigt und in die Häufigkeitsanzeige einbezogen.

    Das Ziel des Allinanchor von Google ist es, die Relevanz der Homepage im Bezug auf ein durch den User eingegebenes Keyword aufzuzeigen. In der SEO spielt der Allinanchor daher eine übergeordnete Rolle und erweist sich als Tool, das maßgeblichen Einfluss auf Ihre Position in den SERPs nimmt.

    Alt Attribut

    In der professionellen Suchmaschinenoptimierung spielt das Alt Attribut in der Beschriftung von Bildern, Grafiken oder Links eine übergeordnete Rolle.

    Google hat “keine Augen” und kann den Inhalt eines Bildes somit nicht sehen. Durch die konkrete Bildbeschreibung in Kurzform und im Alt Attribut eingebettet, erhöhen Sie Ihre Rankingposition deutlich. Unsere Professionals bei ONMA scout nehmen die OnPage Optimierung inklusive der Alt Attribute für Ihre Bebilderung und weiteren graphischen Content mit Kompetenz und der suchmaschinenfreundlichen Struktur für Ihr TOP 10 Ranking vor.

    Amazon

    Der global größte und wichtigste Online Marktplatz Amazon ist Ihnen bekannt. Gegründet im Jahr 1994, hat sich aus dem ehemaligen und eigentlich als Bookstore geplanten Unternehmen ein Imperium entwickelt.

    Im Rahmen der Suchmaschinenwerbung und Optimierung ist es heute essenziell, einen Shop bei Amazon zu betreiben oder Ihre Produkte auf anderem Weg über den Online Marktplatz zu vertreiben. Es ist ein Fakt, dass die meisten User zuerst bei Amazon schauen. Außerdem liefert ein Amazon Shop einen hochwertigen Backlink zur Website.

    Anchor

    Mit einem Anchor stellen Sie einen effektiven Bezug in der Navigation her. Beim Einbau von Hyperlinks spielt der Anchor Text – in diesem Fall ein Keyword eine übergeordnete Rolle.

    Anker sind in der SEO in verschiedenen Bereichen essenziell. Sie können Bilder, Grafiken oder andere strukturelle Elemente verankern und mit einem Hyperlink versehen. Auch im Bezug auf Sprung-URL ist der Anchor bedeutsam und wird in diesem Fall in einem HTML Dokument hinterlegt. Eine korrekte Verankerung ist für die Linkfunktionalität verantwortlich.

    Bitte beachten Sie, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Indem Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies ok
    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
    Call Now ButtonAndre Schumann