Domain Trust Popularity Page

1. Domain

Domains identifizieren eine Webseite eindeutig. Sie bestehen aus der TopLevel-Domain (Domainendung, z.B. .de), der 2ndLevel-Domain (z.B. amazon) und eventuell einer Subdomain (z.B. mobi.) – http://mobi.amazon.de.

2. Domain Popularity

Die Domain Popularity (Domain Pop) einer bestimmten Domain errechnet sich aus der Anzahl von anderen Domains, die auf diese Domain verlinken (Backlink). Jede fremde Domain wird dabei nur einmal gezählt.

3. Domain Trust

Der Domain Trust (“Trust”) ist ein Maß dafür, wie viel Vertrauen und Glaubwürdigkeit die Domain und die Seiteninhalte bei Suchmaschinen geniessen. Hohe Trust-Werte sind unverzichtbar für Spitzenpositonen in den Suchmaschinenergebnissen.

4. Doorway-Page

Eine Doorway-Page ist eine künstliche überoptimierte Seite, die hohe Besucherzahlen generieren und danach als “Brückenseite” dauf die eigentliche Seite weiterleiten soll. Für Nutzer ist sie unsichtbar, die Verwendung ist unzulässig.

5. Doppelte Inhalte

Doppelte Inhalte sind Inhalte, die gleich oder zumindest sehr ähnlich sind und auf unterschiedlichen Domains gefunden werden. Sie können auch aus technischen Gründen automatisch entstehen, sollten aber unbedingt vermieden werden.

6. Duplicate Content

Die Bezeichnung Duplicate Content meint gleiche oder sehr ähnliche Inhalte, die auf unterschiedlichen Domains stehen. Nicht als Duplicate Content werten Suchmaschinen Übersetzungen, verschiedene Seiten mit gleichem Titel und mehrfachen App-Content.

7. Enthält die Seite Flash?

Bei einer Seite, die Flash-Elemente enthält, ist zum Betrachten immer ein Browser nötig, der ein spezielles Plug-In enthält. Flash-Elemente sind Multimedia-Anwendungen wie animierte Logos oder interaktive Anwendungen, die Nutzerinformationen aufnehmen.

8. Enthält die Seite iFrames?

1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *